Freunde und Förderer der katholischen Grundschule Warburg e.V.

Der "Verein der Freunde und Förderer der katholischen Grundschule Warburg e.V." wurde dank der Initiative einer Gruppe von engagierten Eltern 1995 gegründet.

Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt als unabhängige Elterninitiative ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Ziele

Wir stellen die Kinder in den Mittelpunkt unserer Fördermöglichkeiten.
Wir fördern die Arbeit an der Schule dort, wo die Mittel oder Ressourcen nicht ausreichen.
Wir schaffen „Erholungsräume“ in Form von Spiel und Sportgeräten auf dem Schulhof.
Wir ergänzen den Schulunterricht durch zusätzliches Material.
Wir bringen Schwung in die Beteiligung von Eltern an der Schule.

 C.Fischer, St. Kremin, A.Flörke, U. Schlinker

Der Vorstand

Stefanie Kremin      1. Vorsitzende

Alexandra Flörke     2. Vorsitzende

Carsten Fischer       Kassierer

Julia Götte              Schriftführerin

Ute Schlinker          Kassenprüferin


Finanzierung

Wir finanzieren uns über die Mitgliedsbeiträge von mind. € 6,-- im Jahr.
Sie, die Eltern, dürfen aber auch gern einen höheren Beitrag leisten.


Unsere Arbeit

Dazu gehört die ganz praktische Unterstützung bei der Durchführung von Festen im Rahmen des Schullebens, z.B.:

  • die Einschulungsfeier
  • das St. Martin-Feier
  • das Schulfest am Ende einer Projektwoche

     

Darüber hinaus unterstützt der Förderverein die Anschaffung zusätzlicher Materialien für den Unterricht. In den letzten Jahren konnten so Dank des Engagements des Fördervereins zahlreiche Materialien für den Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch angeschafft werden. Zusätzlich finanzierte der Förderverein folgende Anschaffungen: Atlanten für den Sachunterricht, Kleingeräte für den Sportunterricht, Bücher für die Bücherei, Ausstattung für die Lernwerkstatt und die Spielgeräte auf dem Pausenhof Süd.

Bei Klassenfahrten oder Theaterbesuchen springt der Förderverein ein, wenn Eltern die Kosten nicht allein tragen können.

Zu verschiedenen Gelegenheiten treten die Mitglieder des Fördervereins in Aktion, um für weitere Einnahmen zu sorgen. So z. B. mit dem Kuchenstand im Gewerbezelt während der Oktoberwoche. Brezel- und Getränkeverkauf beim St. Martin-Fest am Lagerfeuer. Waffelverkauf auf dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt am 3. Advent. Bei all diesen Aktionen wird der Förderverein tatkräftig von einem großen Teil der Elternschaft unterstützt.

Aktivitäten 2016/2017

Auf Wunsch der Schule haben wir Gelder zur Verfügung gestellt, mit denen neue Englischmaterialien im Gesamtwert von rund 700,00 € angeschafft wurden. Durch die Aktion Lesetaler wurde der Buchbestand in der Schulbücherei knapp. Darum haben wir die Anschaffung neuer Kinderbücher nach den Wünschen der Kinder mit 500,00 € unterstützt. Die Bereitstellung von Mikroskopen und Tablets für den Sachunterricht steht für die nächsten Monate an.



Beitrittserklärung

Eine Beitrittserklärung zum Förderverein finden Sie hier.