Liebe Eltern,

das Wetter hat es in diesen Ferien gut mit uns gemeint und uns schöne Ostertage verschafft. Bestimmt konnten auch Sie mit Ihren Familien die Sonne genießen. Nun geht am Montag die Schule wieder los – alle Klassen haben Unterricht nach Stundenplan. In manchen Klassen müssen wir mit Vertretungsunterricht starten, da einige Kolleginnen erkrankt sind.

In NRW wird die Schule nach den Osterferien ohne Maske und ohne Test weitergehen. Das sind die Infos, die wir auch schon in der Mail vom 18.3.22 hatten. Eine weitere Schulmail liegt uns bislang nicht vor. Es gibt also keine Verpflichtung zum Tragen einer  Maske im Gebäude und auf dem Gelände – freiwillig darf man das natürlich tun und wir haben vor den Ferien viele Kinder gesehen, die dies aus Rücksicht oder Vorsicht auch weiterhin getan haben. Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem Kind.

Auch die Testpflicht mit Schnelltests zu Hause ist mit Beginn der Osterferien ausgelaufen. Sie selbst als Eltern entscheiden in Ihrer Verantwortung, ob sie Ihr Kind bei Symptomen oder regelmäßig mit einem Schnelltest zu Hause testen oder zum Testzentrum fahren. Die Ausgabe der kostenlosen Schnelltests an die Kinder erfolgt auf Ansage des Ministeriums nicht mehr. Kinder mit Krankheitssymptomen bleiben natürlich weiterhin zu Hause.

Am Montag werden viele Kinder wieder zusammentreffen und wir freuen uns darauf, dass die Schule wieder losgeht. Wir bitten Sie aber darum, Ihr Kind freiwillig vorab mit einem Schnelltest zu Hause zu testen oder mit einem Bürgertest testen zu lassen, damit der Start nach den Ferien gut gelingen kann.