Ihr Kind ist krank?

Im Falle einer Krankmeldung Ihres Kindes benachrichtigen Sie uns bitte morgens kurz telefonisch. Sie erreichen dazu unsere Verwaltung oder eine Lehrkraft in der Zeit von 7.30 – 8.00 Uhr (Warburg: 740 781, Daseburg 2780, Ossendorf 05642-5211)
Am Tag der Rückkehr in die Schule geben Sie Ihrem Kind bitte eine schriftliche Entschuldigung zur Abgabe bei der Klassenleitung mit. Bei einer Erkrankung unmittelbar vor oder nach Schulferien sind wir verpflichtet, uns ein ärztliches Attest über die Dauer der Erkrankung vorlegen zu lassen.

 

Bei Kopflausbefall Ihres Kindes sind Sie verpflichtet, die Schule unverzüglich darüber zu informieren und Ihr Kind zu Hause zu lassen. Auf dem Informationsblatt "Kopfläuse- was tun?", das Sie von uns erhalten oder im Downloadbereich herunterladen können, finden Sie alle wichtigen Hinweise zum weiteren Vorgehen und auch Behandlungsempfehlungen des Gesundheitsamtes.
Nach erfolgreicher Behandlung mit einem der angegebenen behördlich zugelassenen Läusemittel können Sie Ihr Kind wieder in die Schule schicken. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, dass Sie Ihrem Kind den ausgefüllten "Rückmeldebogen Kopflausbefall"(s. Downloadbereich) am Tag der Rückkehr in den Unterricht mitgeben.