Liebe Eltern der Graf-Dodiko-Schule,

wir wünschen Ihnen allen ein gutes und gesundes Jahr 2022. Es wird sicherlich auch schöne und erfreuliche Erlebnisse für uns bereithalten!

Ab Montag ist Präsenzunterricht für alle Kinder. Es gibt keine weiteren Vorgaben seitens des Ministeriums zur Ausgestaltung des Unterrichts oder des Schulbetriebes an sich – man geht davon aus, dass zunächst alles nach Plan weiterläuft. Auch für die Betreuung sind keine Änderungen vorgesehen.

Wir haben aber trotz Beibehaltung des Stundenplans entschieden:

  • Auf das Singen im Klassenraum verzichten wir in den nächsten Wochen.
  • Außerdem werden wir in den nächsten 2 Wochen nicht zum Schwimmen gehen.
  • Sport kann nur in der Weise stattfinden, wenn er draußen als Bewegungszeit ist oder in der Halle mit Maske – also nur wenig atemintensive Bewegungsübungen.

 

WICHTIG: Die Maskenpflicht gilt im Gebäude und am Platz! Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind ausreichend Masken mit dabei hat.

Alle Kinder werden 2x pro Woche per Lolli-PCR-Test getestet. Genese Kinder müssen nach 8 Wochen wieder an der Lolli-Testung teilnehmen. Kinder, die am Lolli-Tag krank waren, werden am nächsten Tag per Schnelltest nachgetestet.

Am Montag testen wir alle Kinder, dann am Mittwoch die Klassen 1+2, am Donnerstag die Klassen 3+4.

In den nachfolgenden Wochen werden Mo + Mi die Klassen 1 und 2 getestet, am Di + Do immer die Klassen 3 und 4.

Alle Menschen, die in der Schule arbeiten, müssen sich 3x pro Woche per Schnelltest testen – auch alle Geimpften und Genesenen

Sollten Omikron-Fälle in der Schule auftreten, werden zum Teil sowohl Klassen als auch Betreuungsgruppen und Mitarbeiter*innen ohne Booster in Quarantäne müssen. Für alle Geimpften mit Booster wird es nach den heutigen Absprachen auf Bundesebne keine Quarantäne geben.

Es kann also dazu kommen, dass aufgrund von einzelnen Corona-Fällen in kurzer Zeit mehrere Klassen und Erwachsene nicht in der Präsenz sind und auch Betreuungsgruppen schließen müssen.

Wir können nicht einschätzen, ob und wann das so sein wird. In den letzten Wochen hatten wir viel Glück, was die Befunde angeht. Hoffen wir, dass es so bleibt.

Wir wünschen Ihnen und uns allen einen guten Start!

Das Team der Graf-Dodiko-Schule